Petra - die grandioseste Kulisse der Menschheitsgeschichte

#JordanLive Petra

Es war ein lebendig bebilderter Traum seit Kindheitstagen: einmal in meinem Leben Petra zu sehen … Diesen einzigartigen Blick von der engen Schlucht des Siq auf die leuchtende Fassade des Schatzhauses der Nabatäer zu erleben. Warum mich dieses Bild so fesselte? Jahrzehnte lang ahnte ich es nur, tief in meinem Herzen: Dieser Ort hat etwas über die Geschichte der Menschheit zu erzählen, das nirgendwo sonst so sinnlich erlebbar ist.

 

Seit heute bin ich dem Geheimnis von Petra einen Schritt näher gekommen. Und doch bleibt dieses immer noch vage, immer noch unfassbar; eher sogar gesteigert durch die – ja: Rührung, mit der ich im Morgenlicht vor dem perfektesten Bauwerk der Welt stand …

Geometrische Präzision wie Raffinesse in der Architektur. Luftige Eleganz und Phantasie in den Figuren. Dazu ein Licht, das die Konturen einmal schärft und einmal behutsam, mit zarter Hand verwischt. Ein Ort, der berührt. Der zum Bleiben verleitet. Zum Schauen. Zum Fühlen, Nachdenken und Verstehen. Tage könnte ich bleiben. Dem Wandern der Schatten, des Lichts zusehen …

 

Und doch ist das Schatzhaus nur ein Szenenbild – wenn auch das berühmteste – einer grandiosen Theaterkulisse der Menschheitsgeschichte. Petra. Geschaffen von Menschenhand, und doch ganz auch faszinierendes Zeugnis der Erdgeschichte. Jede Schleifspur des Wassers, jede Meißelspur eines nabatäischen Steinmetzes: ein Beitrag zum gemeinsamen Werk.

 

Petra, das ist die perfekte Vermählung von Natur und Menschenhand. Spektakuläre Kulisse – für? Das Leben … An sich.

 

#JordanLive

24.-28.2.2011

Die  #JordanLive Reisereportage führte vom 24. bis 28. Februar 2011 nach Jordanien. Das Jordan Tourism Board zeigte im Rahmen einer Pressereise, dass Jordanien nach wie vor ein sicheres Reiseziel ist. Günter Exel berichtete live aus Amman, von der Königsstraße, aus Petra und vom Toten Meer.

 

#JordanLive Reisereportage | #JordanLive – der Blog | Echtzeit-Stream

Tagesberichte: Tag 1 | Tag 2 | Tag 3 | Tag 4 | Tag 5

 

 

Folgen Sie #TravelLive auf Twitter: twitter.com/TravelLiveCC

Erleben Sie #TravelLive multimedial auf Friendfeed: friendfeed.com/TravelLiveCC

Kommentar schreiben

Kommentare: 0