#BudapestLive - Reisebericht aus Budapest/Ungarn, 9. bis 11. Juli 2015
Live Tag 1 Tag 2 Tag 3

 

#BudapestLive - Das junge und unbekannte Budapest

Unbekannte Seiten einer bekannten Stadt: Die nächste #TravelLive Reisereportage führt vom 9. bis 11. Juli 2015 ins junge Budapest. Drei Tage lang erkundet Echtzeit-Reisereporter Günter Exel die ungewöhnlichen Seiten der ungarischen Hauptstadt. Trifft Künstler, Köche, Kuratoren. Wirft einen Blick hinter die Kulissen von Kultur, Kulinarik, Freizeit und Abenteuer. Und berichtet mit #BudapestLive in Echtzeit von seinen Erlebnissen.


Das Programm

Tag 1 –Budapest (9. Juli): Anreise, Hotel Continental, Ungarische Nationalgalerie, TukTuk-Fahrt, DunaRama-Bootsfahrt, Gellért-Bad, Kochkurs Gastropolis

Tag 2 – Budapest überraschend anders (10. Juli): Budapest Underguide Tour, Startups & junges Budapest, Beim Brückenmeister der Kettenbrücke, Restaurant Rudas, Live Escape Game, Das jüdische Viertel, Dobló Wine Bar

Tag 3 – Donauknie – nie langweilig und nie genug (11. Juli): Künstlerviertel Szentendre, Ritterspiele und Lebendschach Visegrád, Fun Extrem Canopy Abenteuerpark, Rückreise

 

#BudapestLive, 9. – 11. Juli 2015

Echtzeit-Reportwww.twitter.com/TravelLiveCC

Reportage: www.TravelLive.cc/reisereportagen/budapestlive

Reisepartner: Ungarisches Tourismusamt (www.ungarn-tourismus.at)

#BudapestLive wird im Auftrag des Ungarischen Tourismusamtes gestaltet. Alle Meinungen sind meine eigenen.