Über #TravelLive

Der USP: Echtzeit-Reisereports auf Partner-Websites

#TravelLive ist nicht nur auf Twitter mitzuverfolgen, sondern auch auf den Webseiten der #TravelLive-Partner. Tourismusämter, Reisemedien, Reiseblogs und andere Websites können die Reisereportage einfach und schnell übernehmen. Einfach ein paar Zeilen HTML-Code einkopiert – und die eigene Webseite wird zum Echtzeit-Terminal für #TravelLive.  

 

Mit den Medienpartnern steigt die Reichweite einer #TravelLive-Reportage um ein Vielfaches. Jede Reisereportage ist somit simultan auf verschiedensten Plattformen präsent. Die Contentpartner werden für jede Reportage neu akquiriert.  

Einige Beispiele für Medienpartner aus den bisherigen Reportagen:

» Referenzen zu bisherigen #TravelLive-Reportagen